Direkt zum Seiteninhalt

Echtholztüren furniert


Echtholzfurnierte Innentüren

für die ganz besondere Türe

Furnieren ist eine uralte Technik. Ein Echtholzfurnier wird immer auf eine Trägerplatte geleimt, in diesem Fall auf ein Türrohling. Mit Echtholz furnieren benötigt handwerkliches Geschick und ein Auge für die natürliche Maserung des Holzes.

Eine furnierte Echtholztüre bringt Ihnen eine ganz persönliche Note in Ihr Zuhause. Lassen Sie sich von der grossen Auswahl an Hölzern inspirieren. TÜRENMEIER furnierte Echtholztüren sind nach Mass gefertigte Unikate.

Oberflächenbehandlung


Die Oberfläche wird mit einem Klarlack oder Oel behandelt. Zudem kann das Furnier auch gebeizt oder lasiert werden. Dieses Verfahren wird angewandt; wenn eine gewünschte Holzmaserung gezeigt, aber nicht die naturbelassene Farbe erwünscht ist.

Zargen und Rahmen


Die furnierte Zimmertüre kann mit Holzzargen, Stahlzargen, Aluminiumzargen, Blend-/ Blockrahmen oder Blockfutter kombiniert werden.

Zubehör


Ihnen steht eine grosse Vielfalt an Drücker, Schilder oder Rosetten, Scharniere und Schlösser zur Auswahl.

Türe Eiche furniert

furniert_001.jpg

Türe Fichte furniert und weiss lassiert

furniert_005.jpg

Türe Fichte furniert mit Brettcharakter

furniert_003.jpg
furniert_013.jpg
furniert_007h.jpg
furniert_008h.jpg

furniert und schwarz gebeizt

glatt_006h.jpg
furniert_004h.jpg
furniert_002.jpg
furniert_009.jpg
furniert_010.jpg
furniert_012.jpg
Zurück zum Seiteninhalt